eKomi   5/5.00
>2500 glückliche Kunden
Kostenloser Versand
100% freie Formate
Individuell bedruckt

Standbodenbeutel aus Kraftpapier

Standbodenbeutel aus Kraftpapier

Standbodenbeutel aus Kraftpapier

Kraftpapier-Beutel sind die optimale Verpackungslösung, um Produkte in ansprechend natürlicher Optik anbieten zu können. Im packaging warehouse kannst du Papierbeutelverpackungen in festen und freien Formaten konfigurieren.

Diese Vorteile haben die Standbodenbeutel aus Kraftpapier:

  • Standbodenbeutel im Wunschformat
  • Bestellung schon ab 250 Stück
  • Maximal 10-14 Tage Lieferzeit nach Fertigstellung
 

Bestelle deine Kraftpapierbeutel noch heute im packaging warehouse und individualisiere sie mit Hilfe unseres intelligenten Konfigurators.


  • HACCP zertifiziert
  • 10 Tage Express-Produktion
  • Ab 250 Stück

Unsere Materialauswahl

Naturpapier braun + PE (Papier/PE)

Naturpapier braun + PE (Papier/PE)

  • ca. 110 µm starkes Naturpapier + PE/EVOH
  • Braune Außenseite in Naturpapier-Optik
  • Hohe Sauerstoff-, Feuchtigkeits- und Aromabarriere
  • Für Produkte mit einer Haltbarkeit zwischen 6 bis 12 Monaten
  • Auch für Lebensmittel geeignet (Pasten, Pulver, Flüssigkeiten)
  • Optional mit Zipper, Euroloch und Aufrisslaschen
 
 
  • Je nach Anwendung empfehlen wir füllgutspezifische Tests
Naturpapier weiß + PE (Papier/PE)

Naturpapier weiß + PE (Papier/PE)

  • ca. 110 µm starkes Naturpapier + PE/EVOH
  • Weiße Außenseite in Naturpapier-Optik
  • Hohe Sauerstoff-, Feuchtigkeits- und Aromabarriere
  • Für Produkte mit einer Haltbarkeit zwischen 6 bis 12 Monaten
  • Auch für Lebensmittel geeignet (Pasten, Pulver, Flüssigkeiten)
  • Optional mit Zipper, Euroloch und Aufrisslaschen
 
 
  • Je nach Anwendung empfehlen wir füllgutspezifische Tests

Musterbox für Doypacks & Flachbeutel

Diese Box enthält:

    Bedruckte Doypacks und Flachbeutel

    Alle Beutel-Materialien (als Beutel)

    Einen 5% Gutschein für deine erste Bestellung
8,00 €
exkl. MwSt., inkl. Versand

Die Geschichte des Kraftpapiers

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hier um besonders widerstandsfähiges Papier. Das Geheimnis seiner Kraft liegt in den verwendeten Fasern. Kraftpapier kann aus verschiedenen Hölzern gewonnen werden. Bevorzugt wird für die Produktion von Kraftpapier langfaseriger Nadelholzzellstoff verwendet – aber auch alternative Rohstoffe wie Heu lassen sich für die Herstellung nutzen. Die Gewinnung von Fasern aus Nadelhölzern erfolgt mit dem sogenannten Sulfatverfahren. Dabei werden Hackschnitzel in Kesseln bei erhöhtem Druck erhitzt. Unter Zugabe von Natriumsulfat, -lauge und -sulfid wird der Zellstoff in einem mehrstündigen Prozess abgetrennt.

Da lange Fasern benötigt werden, um dieses kräftige Papier herzustellen, ist das Mischen mit Altpapier suboptimal. Denn Altpapier besteht aus einem hohen Anteil an beschädigten bzw. sehr kurzen Fasern. So würde Papier an Festigkeit verlieren. Kraftpapier wird meist mit einer Grammatur bis zu 120 g/m² hergestellt. Papier mit einer höheren Grammatur zählt dann zu den sogenannten Kraftlinern, die in der Wellpappeherstellung eingesetzt werden.

So setzt du Standbodenbeutel aus Kraftpapier optimal ein

Standbodenbeutel aus Kraftpapier

Mit einem Standbodenbeutel aus Kraftpapier – auch als Doypack bezeichnet – entscheidest du dich für einen echten Allrounder. Er lässt sich sehr vielseitig einsetzen, kann mit vielen verschiedenen Produkten befüllt werden und sorgt für eine perfekte Warenpräsentation. Zudem weist unser Kraftpapier durch die Verbundfolienzusammensetzung eine hohe Reißfestigkeit auf.

In der Regel sind Standbodenbeutel aus Kraftpapier mit einem Druckverschluss (Zipper) und einer Einreißkerbe ausgestattet. Außerdem können sie verschweißt beziehungsweise versiegelt werden. Dadurch gibt es eine Erstöffnungsgarantie für den Endverbraucher.

Hinzu kommt, dass Beutel im Allgemeinen im Vergleich zu anderen Verpackungslösungen ein geringeres Eigengewicht aufweisen und weitaus weniger Material bei der Produktion verbrauchen. Sie sind somit eine kosteneffiziente Lösung und können zudem sehr platzsparend gelagert werden.

 

Bewährte Verpackungslösungen für Lebensmittel, Tierfutter und Pharmaprodukte

Standbodenbeutel aus Kraftpapier kannst du als Primärverpackung für Nahrungsmittel und Tierfutter optimal einsetzen. Die Bandbreite an Möglichkeiten reicht hier von Keksen, Nüssen und Samen über Pulver, Leckerlis und Getreide bis hin zu Pasten, Granulaten und Nahrungsergänzungsmitteln. Als Voraussetzung hierfür müssen die Beutel lebensmittelecht (mit Konformitätserklärung) sein.

Aber auch im Pharmabereich wird diese Beutelart häufig genutzt, zum Beispiel als Verpackung für Salben, Cremes, Cannabis-Produkte oder auch CBD-Blüten (Cannabidiol).

Außerdem lassen sich Kleinteile aus dem Non-Food-Bereich sicher in den Standbodenbeuteln aufbewahren. Typische Beispiele hierfür sind Büroklammern, kleine Spielzeugsets zum Zusammenbauen oder leichte Zubehörteile.

Standbodenbeutel für Lebensmittel
 

Unsere Standbodenbeutel aus Kraftpapier

Standbodenbeutel Herstellung

Wenn du dich für Standbodenbeutel aus Kraftpapier entscheidest, solltest du auf Qualität setzen. Um dir die bestmögliche Verpackungslösung bieten zu können, kombinieren wir im packaging warehouse Qualität mit Flexibilität und Individualität.

Deshalb führen wir beispielsweise Beutelverpackungen aus Kraftpapier in standardisierten Größen. Du kannst dich je nach Bedarf für Beutelgrößen von 100 ml bis 1500 ml entscheiden. Dadurch lassen sich Verpackung und Füllgut optimal aufeinander abstimmen. Noch mehr Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung bietet dir unser intelligenter Konfigurator

Qualität, Flexibilität und Individualität sind bei uns Trumpf

Reaktions- und Handlungsschnelligkeit sind im Business längst zu Schlüsselbegriffen geworden. Das unterstützen wir durch die schnellstmögliche Lieferung deiner Bestellung. Innerhalb von 2-14 Werktagen nach Fertigstellung erhältst du deine Verpackungen. Die Produktionszeit ist davon abhängig, ob deine Verpackungen unbedruckt oder bedruckt geliefert werden sollen.

Entscheidest du dich zusätzlich für eine Express-Produktion, stellen wir deine Bestellung innerhalb von 10 Werktagen her und liefern sie innerhalb von 2 Werktagen. Unsere Standard-Produktionszeit beträgt 14 Werktage, sodass deine Lieferung nach 16 Werktagen bei dir eintrifft.

Auf diese Weise können sowohl Start-Ups als auch mittlere wie große Unternehmen ihre Projekte zügig und vor allem mit einem verlässlichen Partner im Rücken vorantreiben.

Übrigens: Es müssen nicht immer nur Großauflagen sein. Wir produzieren auch Kleinauflagen inklusive Individualdruck – kosteneffizient und schnell. Bedruckt werden deine Beutel von uns im Digitaldruck, wodurch Flexibilität und Schnelligkeit jederzeit gegeben sind.

Standbodenbeutel nach Maß
WIR BEANTWORTEN DEINE FRAGEN!
Du möchtest mehr wissen über unsere schnellen Produktions-und Lieferzeiten? Oder über die Möglichkeiten, die dir unser Konfigurator bietet? Dann klick einfach auf den nebenstehenden Button, um uns zu kontaktieren.
 

Deine Beutelverpackung aus Kraftpapier von packaging warehouse: Profitiere von unserer großen Produktvielfalt

Als dein Ansprechpartner für Verpackungslösungen in Top-Qualität haben wir für dich ein breit gefächertes Portfolio mit vielen verschiedenen Doypack-Ausführungen zusammengestellt. Du findest in unserem Shop Standbodenbeutel aus Kraftpapier für jeden Einsatzbereich. Und was nicht passt, machst du einfach passend: Jede Ausführung lässt sich flexibel auf deine Wünsche abstimmen.

So kommst du mithilfe unseres intelligenten Konfigurators immer gezielt zu deinem individuellen Doypack. Auf eins kannst du dich dabei immer verlassen: Unsere Beutelmaterialien erfüllen stets sämtliche Anforderungen an die Sauerstoff-, Wasserdampf- und Aromabarriere.

Standbodenbeutel Produktion

WIR BIETEN DIR BEI DEINER AUSWAHL STETS DIE GRÖSSTMÖGLICHE FLEXIBILITÄT

Grundsätzlich kannst du dich zu Beginn erst einmal für Standbodenbeutel in festen Formaten oder für Standbodenbeutel in freien Formaten entscheiden. Beutel mit festen Formaten gibt es aktuell in insgesamt fünf verschiedenen Größen:

Doypack mit einem Fassungsvermögen von 250 ml

  • Maße: 110 x 70 x 185 mm
  • eignet sich hervorragend für Pulver, Kräuter, Gewürze oder Kapseln u.v.m.

Doypack mit einem Fassungsvermögen von 500 ml

  • Maße: 140 x 80 x 210 mm
  • ideal z.B. für Nussmischungen, Getreide, Kaffeepulver oder Süßigkeiten

Doypack mit einem Fassungsvermögen von 750 ml

  • Maße: 160 x 90 x 250 mm
  • gut einsetzbar für portioniertes Müsli, Leckereien oder auch Produktproben

Doypack mit einem Fassungsvermögen von 1.000 ml

  • Maße: 190 x 100 x 265 mm
  • lässt sich sehr gut nutzen für Gemüse, Popcorn, Backwaren, Karten sowie Pharma-Produkte

Doypack mit einem Fassungsvermögen von 1.500 ml

  • • Maße: 210 x 110 x 295 mm
  • • ist prädestiniert für größere Mengen Lebensmittel und Tierfutter, trägt aber auch leichte Ersatzteile, Zubehörelemente und Kunststoffteile

Alternativ kannst du die Größe deiner Standbodenbeutel aus Kraftpapier so konfigurieren, dass sie exakt auf deine Vorstellungen und die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten sind. Im Hinblick auf die Abmessungen steht dir dabei ein sehr großer Rahmen zur Verfügung.

Aus diesen Werten kannst du deinen persönlichen Doypack kreieren:

  • Längen: 80 bis 500 mm
  • Breiten: 65 bis 95 mm
  • Höhen: 160 bis 380 mm
     

WIR STEHEN FÜR EINE NACHHALTIGE UND HACCP-ZERTIFIZIERTE PRODUKTION

Die freien wie auch die festen Formate kannst du selbst gestalten und sie nach deinen Vorstellungen konfigurieren. Du legst zum Beispiel fest, ob dein Standbodenbeutel aus Kraftpapier mit oder ohne Aufreißlasche und Aufhängung gefertigt werden soll. Genauso bestimmst du das Material und die Bedruckung von außen ganz einfach mit wenigen Klicks. Selbst die Produktionszeit legst du selbst fest.

Hier stehen dir die Varianten Economy (14 Werktage Produktionszeit) und Express (10 Tage Produktionszeit) als Auswahloptionen zur Verfügung. Beide Produktionsarten sind natürlich HACCP-zertifiziert. Das stellt sicher, dass du bei uns jederzeit auch Standbodenbeutel aus Kraftpapier für Lebensmittel und Tierfutter bestellen kannst.

 

Standbodenbeutel aus Kraftpapier: Auf diese Materialien kannst du dich verlassen

Wir bieten dir zwei verschiedene Arten von Kraftpapier als Basismaterial für deine Standbodenbeutel von packaging warehouse an: ein weißes und ein braunes Naturpapier. Beide Versionen verfügen über eine ausgezeichnete Hochbarriere gegen Sauerstoff, Kohlenstoffdioxid und Aromaverlust.

Unser Kraftpapier verfügt dank seiner spezifischen Zusammensetzung über eine besonders hohe Festigkeit. Dadurch ist das Material sehr strapazier- und widerstandsfähig sowie reißfest. Ein weiterer Pluspunkt: Das spezielle Papier verfügt über eine sehr glatte Oberfläche, was für eine Bedruckung mit qualitativ hochwertigem Druckbild ideal ist.

Der Aufbau ist bei beiden Varianten identisch. Das Flächengewicht, also die Papierstärke, setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen. Der Papieranteil weist dabei eine Grammatur von 60 g/m² auf, während Polyethylen (PE) zusätzliche 7 g/m² bringt. Hinzu kommt noch Ethylenvinylalkohol (EVOH).

Das Verhältnis zwischen recyclingfähiger Pappe und PE beträgt dabei etwa 89:11.

So steigerst du den praktischen Nutzen und die optische Attraktivität

Um dich aus der Masse an konkurrierenden Angeboten hervorzuheben, kannst du deine Doypacks mit verschiedenen Zusatzoptionen veredeln. Mit der Aufreißlasche erleichterst du deinen Kunden das Öffnen des Beutels. Du kannst das Handling jedoch noch mehr verbessern, indem du als praktischen Verschluss einen Zipper auswählst.

So können deine Kunden den Beutel nicht nur einfach öffnen, sondern auch sicher wiederverschließen. Der bereits geöffnete Beutel lässt sich so gut transportieren und schützt weiterhin die Aromen im Inneren des Doypacks.

Zur perfekten Präsentation am POS stehen dir zudem optional Lochaufhängungen sowie genormte Eurolochaufhängungen zur Verfügung. Bedenke jedoch immer, dass sich das Anbringen solcher Zusatzoptionen auf die maximale Füllmenge auswirkt. Solltest du dir hier unsicher sein, zögere nie, unser kompetentes Team zu kontaktieren.

Standbodenbeutel für alle Branchen
 

Unterschiedliche Füllmengen für verschiedene Produkte

Waren unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht. Ein Faktor, der vor allem bei der Auswahl der passenden Beutelverpackung eine besonders wichtige Rolle spielt, ist das Gewicht. Wir haben dir hier eine kleine Tabelle zusammengestellt, die dir einen ungefähren Einblick darüber gibt, wie unterschiedlich groß deine Beutel ausfallen können in Abhängigkeit vom zu verpackenden Produkt.
 

Nudeln

Erdnüsse

Eiweißpulver

Cornflakes

Kaffeebohnen

Wasser

Kapseln

250ml

90g

150g

120g

30g

80g

180ml

ca 100st

500ml

190g

320g

250g

60g

180g

500ml

ca 250st

750ml

400g

550g

400g

100g

350g

800ml

ca 400st

1000ml

650g

900g

700g

150g

550g

1100ml

ca 700st

1500ml

1200g

1400g

800g

270g

700g

1600ml

ca 1100st

Wie du sehen kannst, variieren die Füllmengen immer mit der Beschaffenheit des jeweiligen Produkts. So ist die Konfiguration der perfekten Größe des Beutels immer individuell.

WIR HELFEN DIR GERNE WEITER!

Du bist dir nicht sicher, welcher Standbodenbeutel aus Kraftpapier zu deinem Vorhaben passt? Dann nimm am besten sofort mit uns Kontakt auf. Wir beraten dich gerne und finden garantiert gemeinsam die beste Lösung.

 

Häufig gestellte Fragen zu Standbodenbeuteln aus Kraftpapier

Werden die Standbodenbeutel offen oder geschlossen geliefert?

Das kommt darauf an, ob du deine Beutel mit oder ohne Zipper bestellst. Entscheidest du dich für einen Zipper, liefern wir dir grundsätzlich eine geschlossene Verpackung. Dadurch verhindern wir, dass das Beutelinnere verunreinigt wird.

Standbodenbeutel aus Kraftpapier ohne Zipper werden dagegen offen geliefert. Du kannst sie dadurch schnell befüllen und danach selbst verschließen. Aber Achtung: Es reicht nicht, die Beutel nach dem Befüllen einfach nur via Zipper zu schließen und in den Verkauf zu bringen. Um den Inhalt optimal vor Feuchtigkeit und Sauerstoff zu schützen, musst du die Beutelverpackungen aus Kraftpapier zusätzlich verschweißen.

Wie kann der Standbodenbeutel verschlossen werden?

Um deine Beutel von packaging warehouse selbst zu verschließen, benötigst du ein entsprechendes Hilfsmittel. Wir empfehlen dir, für das Verschließen von kleineren Stückzahlen ein dafür vorgesehenes Handsiegelgerät zu nutzen. Bis zu einer Menge von etwa 2.000 Beuteln reicht ein solches Gerät vollkommen aus, um deine Beutel sicher zu verschweißen und somit vor Feuchtigkeit, Verunreinigungen und Sauerstoff zu schützen. Über die integrierten Aufreißlaschen können deine Kunden später den jeweiligen Beutel unkompliziert und komfortabel öffnen. Möchtest du dagegen Mengen von 2.000 bis 100.000 Beutel zuverlässig und einfach verschweißen, solltest du auf eine halbautomatische Siegelmaschine zurückgreifen. Diese sorgt für einen reibungslosen Ablauf und schnelle Ergebnisse. Unser Full Service für dich: Du kannst direkt über uns deine Siegelmaschine bestellen. Hier findest du ein Video, dass dir unsere Siegelmaschine detailliert vorstellt.

Siegelmaschine für Standbodenbeutel

Wie ermittle ich die perfekte Beutelgröße?

Die ideale Größe deines Standbodenbeutels hängt von mehreren Faktoren ab. Zum einen von der Art des Produktes. Während 250g Nudeln problemlos in einen 250ml Beutel passe, benötigst du für die gleiche Menge Cornflakes beriets einen Beutel mit einem Fassungsvermögen von 750ml. Die besten Möglichkeit ist es immer, dich mit uns in Verbindung zu setzen. WIr haben das nötige Know-How, um die für deine Produkte perfekte Beutelgröße zu ermitteln. Du hast auch jederzeit die Möglichkeit, ein entsprechendes Muster zu bestellen.
pack-on GmbH Bewertungen mit ekomi.de
5/5