eKomi   4.9/5.00
1000 glückliche Kunden
Kostenloser Versand
100% freie Formate
Individuell bedruckt

Kartons aus EB-Welle

Kartons aus EB-Welle

Kartons aus EB-Welle

Unser zweiwelliger Karton ist die optimale Lösung, wenn du eine Verpackung für schwere Güter benötigst. Mit einer maximalen Tragkraft von 32 Kilogramm bieten Kartons aus EB-Welle perfekten Schutz und optimale Stabilität. Die EB-Welle hat aber noch einen weiteren Vorteil: Während die BWelle als Innenwand perfekte Stabilität garantiert, verleiht die feinere E-Welle als Außenwand dem Karton hervorragende Druckeigenschaften durch ihre glatte Oberfläche. Unser zweiwelliger Karton vereint so das beste beider Wellen.

Deine Kartons aus EB-Welle:
 
  • Zweiwelliger Karton aus hochwertiger Wellpappe
  • Hohe Stabilität und hervorragende Druckeigenschaften
  • Tragkraft bis 32 Kilogramm bei gleichmäßiger Gewichtsverteilung
  • 5 Tage Express-Produktion
  • 100% individuelles Format
  • Vollflächig bedruckt
Unsere Kunden:

Wunschverpackung finden

Versandkartons aus EB-Welle
Versandkartons aus EB-Welle

Klappdeckelkarton aus EB-Welle

  • bis zu 32kg Füllgewicht
  • Vollflächig bedruckt
  • FEFCO 0427

Faltschachtel aus B-Welle

  • bis zu 14kg Füllgewicht
  • Vollflächig bedruckt
  • FEFCO 0713, 0215 & 0211

Versandkarton mit Klebestreifen

  • bis zu 32kg Füllgewicht (EB-Welle)
  • Mit Automatikboden
  • FEFCO 0703

Benötigst du Hilfe?

  • Hast du Fragen zu unseren Verpackungen?
  • Wir helfen dir gern per E-Mail oder Telefon

Inlay aus EB-Welle

  • Individuelle Ausstanzungen
  • Aus Wellpapppe oder Vollpappe
  • Vollflächig bedruckt
EB-Welle Grafik

WORIN UNTERSCHEIDEN SICH DIE EINWELLIGEN WELLPAPPEARTEN?

Wellpappe gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Hauptunterscheidungsmerkmal sind die Höhe der jeweiligen Wellen sowie deren Abstand zueinander. Man spricht hier auch von Wellenhöhe und Wellenteilung. Generell werden die Wellpappe-Klassen in die Kategorien Mini-, Feinst-, Fein-, Mittel-, Grob- und Kaiserwelle unterteilt.

Während die kleinste Kategorie, die sogenannte Miniwelle, eine Wellenhöhe von 0,4 bis 0,6 mm und eine Wellenteilung von 1,6 bis 1,8 mm aufweisen, besitzt die größte Wellpappe-Kategorie, die Kaiserwelle, eine Wellenhöhe von über 5 mm und eine Wellenteilung von mindestens 10 mm.

Das bedeutet, dass eine Feinwelle über wesentlich kleine Luftpolster verfügt als eine Grob- oder Kaiserwelle. Daraus resultiert eine geringere Tragkraft, im Gegenzug dazu aber eine ebenere Oberfläche. Die Kaiserwelle verfügt über eine sehr hohe Tragkraft, lässt sich jedoch aufgrund der größeren Abstände und der daraus resultierenden unebenen Oberfläche schwerer bedrucken.

Aufgrund der unterschiedlichen Merkmale haben die verschiedenen Wellpappe-Kategorien verschiedene Vorzüge und werden daher auch unterschiedlich eingesetzt.

WIE WERDEN DIE JEWEILIGEN WELLPAPPEARTEN EINGESETZT?

Wellpappe mit hohen Wellen und mit größerem Abstand verfügen über große Luftpolster und dadurch auch eine sehr hohe Stabilität. Daher eignen sie sich zum Transport schwerer Güter und werden vorrangig als reine Transportverpackung eingesetzt.

Kleinere Wellen wie beispielsweise die E-Welle werden bevorzugt als Produktverpackung für leichte Waren verwendet. Hier haben sie nämlich gegenüber den größeren Wellen einen entscheidenden Vorteil: Aufgrund der kleineren Luftpolster im Material ist die Oberflächenstruktur sehr gleichmäßig. Dieser Faktor kommt vor allem zum Tragen, wenn die Wellpappe bedruckt werden soll, was bei Produktverpackungen meistens der Fall ist.

Dellen und Verformungen sorgen nämlich dafür, dass sich das Druckbild nicht fehlerfrei auf den Karton drucken lässt. Zum anderen wird es durch die Unebenheiten verformt und nicht wie gewünscht dargestellt. Doch was ist, wenn du eine Produktverpackung benötigst, die einerseits eine hohe Tragkraft, andererseits eine gute Bedruckbarkeit aufweisen soll?

EB-Welle
EB-Welle Wellpappe Aufbau

ZWEIWELLIGE WELLPAPPE UND IHRE VORTEILE

Für diesen Einsatzzweck ist zweiwellige Wellpappe die perfekte Lösung. Wie der Name bereits verrät, werden hier zwei einwellige Kartons zu einer zweiwelligen Kartonage verklebt. Während die Welle mit den größeren Luftpolstern aufgrund ihrer Stabilität und Schutzeigenschaft als innere Schicht genutzt wird, sorgt die kleinere Welle als Außenschicht für eine gute Bedruckbarkeit des Kartons.

Der Herstellungsprozess ist dabei recht einfach: Beide Wellen werden mit einer Zwischenwand verklebt. Daraus entsteht eine neue Kartonage, deren Name sich ebenfalls aus der Kombination beider Wellen zusammensetzt.

EINSATZGEBIETE DER EB-WELLE

Die EB-Welle verfügt über eine Tragkraft von bis zu 32 kg und eignet sich aufgrund ihrer Druckeigenschaften sehr gut als Produktverpackung für schwerere Waren. Ein Beispiel sind Flaschengebinde, die sicher transportiert, aber ansprechend präsentiert werden müssen.

Ein weiteres Einsatzgebiet sind beispielsweise Umzugskartons. Hier steht jedoch nicht die Bedruckbarkeit im Vordergrund, sondern die hohe Stabilität bei sehr geringem Eigengewicht. Sie erhöhen das Gewicht der zu transportierenden Güter nur minimal, sind jedoch sehr stabil und lassen sich gut übereinanderstapeln.

EB-Welle bis zu 32kg
Besonderheit der EB-Welle

BESONDERHEITEN DER EB-WELLE

Eine der beliebtesten und meist nachgefragtesten Wellenkombinationen ist die der E-Welle mit der B-Welle. Das fertige Produkt trägt den Namen EB-Welle.

Hier wird die B-Welle mit ihrer Wellenhöhe von 2,2 bis 3,1 mm und einer Wellenteilung von 4,8 bis 6,5 mm als stabile Innenwand genutzt. Die E-Welle wird aufgrund ihrer geringeren Wellenhöhe von 1,0 bis 1,9 mm und einer Wellenteilung von 2,6 bis 3,5 mm als gut bedruckbare Außenwand eingesetzt. Beide Wellen werden mit einer Zwischenwand verklebt und bilden so eine Einheit.

Im Ergebnis erhält man einen Karton, der das beste beider Wellen miteinander kombiniert: die hohe Tragkraft sowie eine ebene Oberfläche, die sich hervorragend bedrucken lässt.

Das sagen unsere Kunden

Das Beeindruckende an der Zusammenarbeit mit packaging warehouse war nicht nur die qualitativ hochwertige Produktion unserer Willkommenspakete, die genau unseren Vorstellungen entsprach. Von der Beratung bis hin zur Ausführung – reaktionsschnell haben wir uns in jeder Sekunde verstanden gefühlt.

Philipp & Andre Engert
Gründer & Inhaber von Marego
Wir sind richtig froh, nun einen so kompetenten und schnellen Partner wie packaging warehouse gefunden zu haben. Wenn wir Fragen hatten oder Hilfe brauchten, war jederzeit jemand für uns erreichbar. Unserer Meinung nach war der ganze Prozess einfach top: Vom ersten Kontakt über das Beratungsgespräch bis hin zum Endprodukt.

Dennis Baltzer & Roberto Bianco
Die Gründer von BETTER BE BOLD

 

pack-on GmbH Bewertungen mit ekomi.de
4.9/5